Kleintierpraxis Harrislee

Ihr Tier in guten Händen!



Corona Informationen


Für eine bessere Übersicht, haben wir hier alle wichtigen Corona Informationen für Sie zusammengefasst.
Hier finden Sie auch in Zukunft immer aktuelle und wichtige Infos zur aktuellen Corona Lage.

Sehen Sie bitte vor einem Besuch bei uns nochmals in das entsprechende Merkblatt.

Eine unserer wichtigsten Maßnahmen war das konsequente Einführen einer
Terminsprechstunde zum Entzerren des Patientenaufkommens.

Wir werden weiterhin über die gesamte Praxisöffnungszeit Termine vergeben.
Selbstverständlich werden Notfälle, wie gewohnt, zügig dazwischen geschoben und behandelt.

Corona-Virus und was Sie aktuell beachten müssen


Aufgrund der aktuellen Situation zur Infektionslage, müssen wir Sie dringend bitten, folgende Sicherheitsmaßnahmen zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz unserer Mitarbeiter vor und während des Besuches in unserer Praxis zu beachten und einzuhalten. Für einen optimalen Schutz, sind wir dringend auf Ihre Mithilfe und Unterstützung angewiesen.




Hygienemaßnahmen


Bei Ankunft und Verlassen der unserer Praxis dürfen wir Sie bitten, Ihre Hände mit den zur Verfügung gestellten Desinfektionsmitteln zu desinfizieren. Halten Sie bitte gebührend Abstand im Anmelde- und Wartebereich (mindestens 2 Meter) zu anderen Personen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Niemandem die Hand geben – wir freuen uns auch so dass sie da sind.


Um Sie und vor allem auch unsere Mitarbeiter zu schützen, wollen wir alle Personenkontakte
auf das absolute Minimum beschränken. Je weniger Menschen sich in unserer Praxis aufhalten,
desto geringer ist das Infektionsrisiko für Sie sowie unsere Mitarbeiter.



Bitte beachten sie folgende Richtlinien:



· Vereinbaren Sie unbedingt einen Termin und kommen Sie erst kurz vor der vereinbarten Zeit.

· Kommen Sie ALLEINE, ohne Begleitperson, bringen Sie keine Kinder und v.a. keine älteren und immunsupprimierten Personen mit.

· Halten Sie in allen Räumen (Anmeldung, Wartezimmer, etc.) genügend Abstand zu anderen Personen und zu unseren Mitarbeitern.

· Warten Sie mit Ihrem Tier im Auto oder draußen, nachdem Sie die Anmeldung dahingehend informiert haben.
Wir rufen Sie auf Wunsch auch gerne an, wenn Sie an der Reihe sind.

· Kommen Sie mit Ihrem Tier nur in den Not- und Bereitschaftsdienst, wenn es sich wirklich um einen medizinischen Notfall handelt.

· Medizinisch zu verschiebende Maßnahmen (HD-Röntgen, Kastration, etc.) sollten nur dann erfolgen,
wenn Sie gesund sind und keinen wissentlichen Corona-Kontakt hatten.



Für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe bei der Vermeidung einer Ansteckung mit SARS-CoV-2 danken wir Ihnen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, rufen Sie bitte an:


0461 - 7 49 82








WIR SIND AUCH AUF FACEBOOK!

Besuchen Sie uns auf Facebook und bleiben immer
auf dem aktuellsten Stand rund um Angebote, Neuigkeiten und Aktionen.



Weiter zu Facebook!  ▶